Icon

Trainings-Camp Pinzgau

Du willst ein besserer Gleitschirm Pilot werden und dabei und auch noch Spaß haben?
Unsere Trainings-Camps verbinden Weiterbildung und Urlaub auch noch mit wunderschönen neuen Fluggebieten.
Wir reisen mit kleinen Gruppen und arbeiten 4 Tage lang an Schwachstellen, beantworten alle Fragen und trainieren Neues.

Was ist geboten im Training?

Kleine Gruppen mit zwei Fluglehrern erlauben es uns individuell auf Deine Themen einzugehen.
Wir gehen so oft es geht zum Fliegen und nutzen die restliche Zeit für Videoanalyse, Theorieunterricht und Wetterbriefing. Wir erarbeiten gemeinsam die Fluggebiete und weisen Dich in die verschiedenen Start- und Landeplätze ein.
Weitere Inhalte sind: Bessere Start- und Landetechnik, den Einstieg in die Thermik finden oder effizienteres Kreisen im Aufwind, Gleitschirmbeherrschung, Groundhandling und was Du lernen willst und Dich weiterbringt.
Und nicht zuletzt: Urlaub! Du verbringst mit Gleichgesinnten die Tage in wunderschönen Fluggebieten und konzentrierst Dich einfach mal nur auf Deinen Sport. Wir übernehmen die Organisation. Trainingscamp bedeutet übrigens nicht Camping. Die Unterkunft, die wir für alle buchen, ist meist ein nettes Hotel mit Frühstück oder Halbpension.

Für wen ist das Trainings-Camp geeignet?

Für alle die bessere Piloten werden wollen:

  • Anfänger die gerade die A-Lizenz erhalten haben
  • Fortgeschrittene die ihre Skills verbessern wollen oder auch
  • reiselustige Piloten die einfach neue Fluggebiete erkunden wollen und nichts dagegen haben als bessere Piloten vom Urlaub zurück zu kommen.

UNSERE ZIELE FÜR DEIN PILOTEN TRAINING

Wir wollen Dich zu einem besseren Piloten machen, der seinen Gleitschirm beherrscht und  dadurch mehr Sicherheit beim Fliegen erlangt. Mehr Sicherheit bedeutet gleichzeitig mehr Spaß beim Fliegen!

Fliegen im Pinzgau - Atemberaubende Kulisse und viele Startplätze

Das wunderschöne Pinzgau liegt nahe des Alpenhauptkamms. Wer hier fliegt darf die Aussicht auf vergletscherte Berge wie Großglockner und Großvenediger genießen.

Alle Fluggebiete verfügen über große Start- und Landeplätze für jede Windrichtung und die Möglichkeit zum Toplanden. Wir fliegen je nach Wetter in den Fluggebieten Wildkogel, Hollersbach und Schmittenhöhe. Ebenfalls gut erreichbar ist das Zillertal mit zahlreichen Flugbergen. Das Gleitschirmtrainings-Camp findet im Frühsommer statt, da hier die besten Flugbedingungen herrschen wenn’s woanders kachelt.

LEISTUNGEN

DER FLUGSCHULE

Icon
  • Fluggebiets-Einweisung
  • Meteobriefing
  • Individuelle Betreuung durch zwei staatl. gepr. Fluglehrer
  • Fortbildung und Weiterbildung
  • Leihfunkausrüstung, Funkunterstützung
  • Teste aktuelle Gleitschirm Ausrüstung
  • Kleine Gruppen max. 10 Teilnehmer
  • Foto Service

TRAININGS

INHALTE

  • 4 Tage Trainings Camp
  • Thermik-Fliegen
  • Rückwärts-Aufziehen
  • Neue Fluggebiete
  • Video Analyse
  • B-Schein Inhalte
  • Perfekt Vorbereitungen für den B-Schein Kompakt

DEINE

VORAUSSETZUNG

Icon
  • Mindestens 20 Flüge nach Erhalt des A-Scheines oder Ausbildung bei Adventure Sports.
  • Selbständiges Start und Landen in einfachen Fluggebieten
  • Eigene Flugausrüstung mit Check
  • Versicherungen

Kosten

Pinzgau Trainings Camp

  • 4 Tage Pinzgau Trainings Camp
  • 450,-€
  • Exklusive, Anreise, Fahrtkosten, Übernachtungen, Frühstück, Abendessen usw.
  •  INFO PDF ZUM DOWNLOAD
Adventure-Sports-Skyperformance-Center-2019 klein.png

Trainings-Camp Pinzgau für Gleitschirmpiloten

Trainings-Camp Pinzgau 2023

Termine & Buchung