null

Frankreich Hoch Savoyen

Reise ins Mutterland des Gleitschirmfliegens, zu legendären Flugbergen: Mieussy, Brevent Mt Blanc, Salève,Annecy, St Hilaire… um nur die bekanntesten zu nennen. Dazwischen liegen 1001 tolle Fluggelände für fast jede Windrichtung, freundliche Clubs und nette Piloten. Unser Quartier werden wir beim ersten Gleitschirmclub überhaupt, den „les Choucas“ – „den Bergdohlen“, gegründet 1978 – aufschlagen und auch mit ihnen fliegen. Der Mt Blanc liegt fast vor der Haustüre und ist nur eines unserer Ziele! Anreise in Fahrgemeinschaften. Vor Ort mit dem Clubbus, Seilbahnen oder auf eigener Achse. Angepasst an das Wetter entscheiden wir vor Ort wo es am Besten geht.

Leistungen der Flugschule:

  • Geländeeinweisung
  • Individuelle Betreuung durch staatl. gepr. Fluglehrer
  • Schulung und Fortbildung
  • Leihfunkausrüstung, Funkunterstützung
  • Meteobriefing
  • Auf Wunsch und nach Möglichkeit Organisation Alternativprogramm
  • Kleine Gruppe max. 10 Teilnehmer

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Mind 20 Flüge nach Erhalt des A-Scheines oder Ausbildung bei Adventure Sports.
  • Die Fluggebiete sind zwar alle einfach, aber jedes neue Gelände erfordert trotzdem ein gewisses Maß an Routine.
  • Eigene Flugausrüstung mit Check
  • Versicherungen

Im Reisepreis enthalten:

  • Individuelle Betreuung
  • Organisation Alternativprogramm

Reisekosten:

  • 1 Woche Frankreich 550,-€
  • Exklusive: Anreise / Übernachtung / Frühstück / Abendessen / Startgebühren

Frankreich Gleitschirmreise bei Adventure Sports

Unsere aktuellen Gleitschirm-Reisen