ADVENTURE SPORTS

FLUGSCHUL-BLOG

Dolomiten Safari 13. – 16. September 2018

4 Tage Fliegen in beeindruckender Kulisse im Herzen der Dolomiten

Der Flugwetterbricht hat nichts Gutes versprochen für die diesjährige Dolomiten Safari, aber es kommt ja immer anders als man denkt!

Wir konnten jeden Tag Gleitschirmfliegen und direkt vor unserer Unterkunft, zu aufregenden Flügen in beeindruckender Kulisse starten. Die Flugpausen nutzten wir zum Spielen mit dem Gleitschirm und Fotos machen. Bei bester Südtiroler Küche auf der Fridrich August Hütte, ließen wir die ereignisreichen Flugtage gemütlich ausklingen.

Lust bekommen? Reisetermine für 2019 findet Ihr unter: https://www.adventure-sports.de/dolomiten-safari/

Dolomiten Safari 13. -16. September 2018
Lesen Sie mehr

Höhenflugkurs (8) 02. – 08. Juni 2018

Höhenflugkurs No. 4 in Bassano – riesige Lernfortschritte für die Teilnehmer

Jede Menge Flüge und sehr viele Lerninhalte machten die 7 Tage in Bassano zum intensiven Gleitschirm Kurs für Alle. Dank hoch motivierter Schüler konnte das schöne Wetter optimal ausgenutzt werden. Und die Sommergewitter gaben Zeit für die nötige Theorie! Alle haben toll mitgearbeitet und es war eine echte Freude mit euch in Bassano zu schulen. 😊😊😊

Die Belohnung für alle Teilnehmer: Riesige Lernfortschritte auf dem Weg zum eigenständigen Piloten! 

Höhenflugkurs 02. -08. Juni Bassano
Lesen Sie mehr

Kroatien Campertrip 2018

Entspannte Tage mit Zelt und Gleitschirm in Kroatien.

Kroatien Reise – fliegen und schwimmen über den Dächern der Altstadt

Fliegen, baden, fliegen, baden, Caffè trinken und relaxen stand auf dem Programm 😊 Buzet im Herzen der Insel Istrien ist immer eine Reise wert. Vor allem wenn man an einem so exklusiven Fleck über den Dächern der wunderschönen Altstadt die Nächte verbringen darf. Tagsüber im Pool planschen und in der Abendsonne vor dem Campingplatz soaren. Herrlich!

Vielen Dank an die entspannte Reisegruppe für die tolle Zeit – gerne wieder !

Kroatien Camper Trip 2018
Lesen Sie mehr

Flugtechnik-Reise (1) 2018

Unsere erste Flugtechnik-Reise 2018 liegt hinter uns.
Es war ein voller Erfolg!! Bei anspruchsvollen, aber stets fliegbaren Verhältnissen verbrachten wir die 4 Tage im Pinzgau. Vom Soaring-Startplatz mit Toplandemöglichkeit direkt an der Unterkunft bis hin zu hohen Streckenflug-Bergen (Pinzgauer Spaziergang) hat uns das Gelände alles geboten.

Das Gelände in Hollerbach gilt eher als Geheimtipp und bietet besonders in den Abendstunden perfekte Soaring Verhältnisse. Dort begannen wir am ersten Tag mit Groundhandling, Rückwärtsstarts und mit einer anspruchsvollen aber von allen gemeisterten, Starkwindlandeeinteilung.

Gemeinsam mit unseren Teilnehmern haben wir das Potential voll ausgenutzt und konnten viele neue Flug-Erfahrungen machen. Die beste, thermische Flugzeit verbrachten wir am Wildkogel mit mehr als 1400m Höhendifferenz. Die Teilnehmer konnten sich begonnen bei Flugmanövern über unterstütztes Thermikfliegen bis zu Strecken zurück zur Unterkunft austoben. So wurden bei den Teilnehmern weitere große Schritte zum „Immer-Sicheren-Langzeitpiloten“ gemacht.

Das fliegerische Highlight war der Abendliche Soaringflug in Hollersbach am dritten Tag. Alle Teilnehmer konnten sich am Nachbarberg „Hoch-Basteln“ und wieder am Startplatz, direkt bei der Unterkunft Top-Landen. Dort gab es dann gleich zur Belohnung ein kühles Getränk und einen Grillabend im Sonnenuntergang.

Zum Abschluss der Reise haben wir noch einen Abstecher auf den Hahnenkamm in Kitzbühel gemacht. Bei dort schwierigen Start-und-Landeplätzen, konnten nochmal alle Teilnehmer ihr gelerntes Wissen der letzten Tage festigen und vorzeiten.

Wir freuen uns schon auf unsere zweite Flugtechnik-Reise im September. mehr

Flugtechnik Reise (1) 2018 Pinzgau
Lesen Sie mehr

Erfolgreicher Start in die Schulungs-Saison 2018

14 frisch gebackene Piloten starten in die neue Flugsaison. Viele unserer Schüler die ihre Ausbildung im Herbst und Winter begonnen haben konnten bereits erfolgreich ihre A-Lizenz erlangen.

Schon jetzt, liegen zwei Grundkurse bei teilweise noch frostigen Bedingungen und mehrere tolle Höhenkurse hinter uns. Nachdem wir den Winter mit sehr erfolgreichen Schulungen in Bassano verbracht haben, ist nun der Frühling auch nach Bayern durchgedrungen. Nun freuen wir uns über warme Temperaturen und auf viele weitere Flüge und Ausbildungstage mit Euch.

Wenn du auch die Frühlingsluft bei deinen ersten Flügen spüren möchtest, dann komm vorbei zu unseren Schnuppertagen und Grundkursen und starte deine Gleitschirmausbildung. https://www.adventure-sports.de/gleitschirmschule/

Erfolgreicher Start in die Schulungs-Saison 2018
Lesen Sie mehr